2004.12.05 - Wir prüfen den 'B'-Wurf

Am Freitag haben wir mit Jolly z Molu Es und Balrog z Peronówki eine Reise nach Wroclaw gemacht, wo wir Dr. Siembieda besucht haben. Dort haben wir 13 Durchleuchtungen gemacht....

Wir wollten, daß Jolly schon garnicht fehlt, deshalb haben wir noch Ellenbogen untersucht. Dr. Siembieda war begeistert - er hat gesaht, daß obwohl Jolly gerade 4,5 Jahre alt ist, hat sie die Ellenbogen wie ein juger Hund - ED 0/0. Jetzt können wir ohne Angst auf dem Fahrrad toben....

Danach haben wir die Hüfte und Ellenbogen von Balrog gecheckt - auch bei ihm hat der Arzt nicht gefunden - Hüfte sauber HD-A. Genauso wie Ellenbogen - ED-0.

Balrog z Peronówki & Jolly z Molu Es:

Aber etwas anders was interessant für uns - wir haben mit Dr. Siembieda über HD-Ergebnisse bei Wolfshunden gesprochen (er untersucht nicht nur fast alle TWH aus Polen sondern auch zahlreiche TWH aus Tschechien ). Es sagte, daß die Tschechoslowakische Wolfshunde eine der gesundsten Rasse ist, der er kennt.